HAUSÄRZTEVERBAND BERLIN UND BRANDENBURG E.V. (BDA)
Sie befinden sich hier: Startseite > Service > Versicherungen > Agentur Wendland

Versicherungen: Agentur Wendland

Herzlich willkommen zu unserer unabhängigen Beratung mit individuellen Angeboten für Sie als Ärzte.

Wir sind seit 14 Jahren auf dem Berliner Markt als freier Versicherungsmakler tätig, dass heißt, unsere Beratung erfolgt immer im Interesse unserer Kunden – also in Ihrem Interesse – völlig unabhängig von Versicherungsgesellschaften, Banken oder anderweitigen Strukturen.

Als Spezialist für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer haben wir insbesondere für Sie als Ärzte Sonderkonditionen und Spezialprodukte in folgenden Bereichen:

Berufshaftpflicht

Rechtsschutz: für Ärzte und deren Angehörige

Private Krankenversicherung: zu Ärztetarifen

Betriebliche Altersversorgung: grundsätzlich nach neuester Gesetzeslage und Haftungsfreistellung für Sie als Arbeitgeber

Absicherung Ihrer Arbeitskraft mit den verschiedenen Möglichkeiten: Krankentagegeld, Praxisausfallversicherung, Praxisunterbrechungsversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Dread Disease

Unsere Erfahrung und unser Know How in Sachen Geldanlage stellen wir Ihnen selbstverständlich ebenso zur Verfügung:

Generell beinhaltet unsere kostenlose Beratung einen Marktvergleich unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Situation und Ihrer Wünsche.

Wir freuen uns, auf Ihre Anfragen:

Agentur Wendland

Kathleen Wendland

Agentur Wendland

Kathleen Wendland
Lyckallee 11
14055 Berlin

Tel: 030 - 313 43 87
mobil: 0177 - 6777781
mail@agentur- k-wendland.de  
www.agentur-k-wendland.de

neu eingestellt:

15. 02. 2017
Hausarztvertrag IKK classic Brandenburg hier finden Sie den Vertragstext, die Teilnahmeerklärung und alle erforderlichen Anlagen
30. 01. 2017
Rundschreiben Sonderrundschreiben für Brandenburg vom Januar 2017 Musterwiderspruch gegen den Honorarbescheid 1/2016
13. 12. 2016
Rundschreiben Berlin vom Dezember 2016 Musterwidersprüche zu den Quartalen 3/15, 4/15, 1/16 und 2/16
06. 12. 2016
Aktuell: Erklärung Hausärzteverband zur Neubildung des KV-Vorstandes
24. 11. 2016
Rundschreiben Brandenburg vom November 2016 Hausärzte wollen keinen „1 € Job“ machen
24. 11. 2016
Rundschreiben Berlin vom November 2016 Hausärzte wollen keinen „1 € Job“ machen

nächste Fortbildungsveranstaltungen:

Berlin/Brandenburg

09.09.2016  bis 12.05.2017
Kurs Psychosomatische Grundversorgung
15.02.2017  bis 22.02.2017
Seminarblock Hypertonie
08.03.2017 von 13:00 bis 20:00
Hautkrebs-Screening

Gesundheitspolitische Nachrichten
aus der Ärzte Zeitung:

20.02.2017 13:11
Berlin: E-Karte für Flüchtlinge senkt Ausgaben
20.02.2017 12:08
Hamburg: MVZ findet keine Ärzte und muss schließen
20.02.2017 12:08
Forum im Kanzleramt: Merkel rückt Gesundheit in den Fokus
20.02.2017 11:43
Antikorruptionsgesetz: "Kooperationsverträge werden jetzt massenhaft gekündigt"
20.02.2017 11:16
Problemfamilien: Frühe Hilfen vermitteln Unterstützung