HAUSÄRZTEVERBAND BERLIN UND BRANDENBURG E.V. (BDA)
Sie befinden sich hier: Startseite > Weiterbildung > Berlin > Erste-Hilfe-Stellen mit kinderärztlicher Besetzung

Erste Hilfe Kurse für Jugend und Kindermedizin

Weiterbildung in der Kinder- und Jugendmedizin

Erste-Hilfe-Stellen mit kinderärztlicher Besetzung

DRK- Krankenhaus Drontheimer Str. 39-40

Mi + Fr 15-22 Uhr
Sa + So 11-22 Uhr
Tel. 3035 - 6330

Lichtenberg Lindenhof, Gotlindestr. 2-20

Mi 15 + Fr 15-22 Uhr
Sa + So 8 -22 Uhr
Tel. 5518 - 5254

Köpenicker Krankenhaus

Mi + Fr 15-22 Uhr
Sa + So 9-22 Uhr
Tel. 3035 - 3712

Westend

Mi + Fr 15-22 Uhr
Sa + So 9 -22 Uhr
Tel. 3035 - 4480

St. Joseph-Krankenhaus

Mi + Fr. 15-22 Uhr
Sa + So 11-22 Uhr
Tel. 7882 - 2700

neu eingestellt:

13. 07. 2016
Aktuell: Ausführliche Informationen zur KV-Wahl Berlin mit Vorstellung der Kandidaten
28. 06. 2016
Aktuell: Bundesverband Mitgliederservicefür Hausärztinnen und Hausärzte
28. 06. 2016
Aktuell: Bundesverband Mitgliederservice für Praxispersonal
22. 06. 2016
Hausarztvertrag Vertrag zur Durchführung einer hausarztzentrierten Versorgung mit den Ersatzkassen in Berlin Vertragstext
22. 06. 2016
Hausarztvertrag Vertrag zur Durchführung einer hausarztzentrierten Versorgung mit den Ersatzkassen in Berlin Teilnahmeerklärung für den Hausarzt
22. 06. 2016
Hausarztvertrag TK Berlin BB Teilnahmeerklärung HAUSARZT

nächste Fortbildungsveranstaltungen:

Berlin/Brandenburg

29.07.2016  bis 31.07.2016
Fortbildungsseminar NASA/COBRA
31.08.2016 von 15:00 bis 19:00
Herz – Lunge - Stoffwechsel / Update der Hausärztlichen DMP 2016
09.09.2016  bis 12.05.2017
Kurs Psychosomatische Grundversorgung

Gesundheitspolitische Nachrichten
aus der Ärzte Zeitung:

25.07.2016 05:37
Ärztemangel : Es braucht dringend mehr Studienplätze
25.07.2016 05:02
Dr . Google : Wie gehen Ärzte mit vorinformierten Patienten richtig um ?
25.07.2016 05:01
Ambulant statt stationär : Gassen will den Gatekeeper vor Krankenhäusern
22.07.2016 15:21
Bürgermeister - Thema : Ohne Rat und Tat gegen Hausarztmangel
22.07.2016 14:44
Vorsorge : Risikofaktoren für Darmkrebs im Fokus