HAUSÄRZTEVERBAND BERLIN UND BRANDENBURG E.V. (BDA)
Sie befinden sich hier: Startseite > Informationen

Alle Artikel

Zusammenfassung ausblenden

18 Artikel gefunden.

21. 12. 2011
Vorstands - Trio schweigt zur Umwidmung der Übergangsgelder
06. 12. 2011
Die überwiegende Mehrheit der Brandenburger will offenbar im bisherigen Verband bleiben - AOK/IKK Hausarztvertrag vor dem Start - Skandal in der KV - u.a.m.
26. 10. 2011
Seit 1.7.2011 gelten für uns Berliner Vertragsärzte neue Richtgrößen für die Versorgung der Berliner Bevölkerung mit Arzneimitteln. Bitte lesen Sie dieses Schreiben genau!
23. 09. 2011
Mittwoch, den 28.09.2011 - 15.00 Uhr- ca. 17.00 Uhr Arzneimittelrichtgrößen und Regresse im Bereich der K V Berlin Was bedeutet des GKV-Versorgungs(struktur)gesetz für die Hausärzte?
23. 09. 2011
Arzneimittelrichtgrößen - Schiedsentscheidung - Honorarverteilung - Selektivverträge - u.a.m.
23. 08. 2011
Die Delegierten der Brandenburger Sektion des Verbandes haben am 17.08.11 die notwendigen Dinge diskutiert und den weiteren Fortgang besprochen.
26. 07. 2011
Die Kurse, die für Weiterbildungsassistenten kostenlos sind, werden vom Hausärzteverband BDA organisiert. Ziel ist eine möglichst breite Weiterbildung des künftigen Hausarztes.
26. 07. 2011
mit Informationsschreiben für die Patienten
27. 06. 2011
Keine AKR! - Keine Rechtsunsicherheit bei HzV! - Arztbriefe - Regressgefahr - Zwei Entscheidungen des Sozialgerichts Berlin:
03. 06. 2011
Epidemiologische und klinische Informationen (Stand 3. Juni 2011)
31. 05. 2011
Wechsel an der Spitze des Gesundheitsministeriums - Ambulante Kodier Richtlinien - Regionalisierung - u.a.m.
24. 05. 2011
Gesundheitsminister - Versorgungsgesetz - Kodierrichtlinien - Ärztetag - u.a.m.
06. 04. 2011
RLV-QZV - Labor - Orthopäden vor dem Ausbluten - Bundesversicherungsamt - Lesegeräte - Online-Abrechnung - u.a.m.
04. 03. 2011
AKR, Berufshaftpflicht
01. 03. 2011
sowie: elektronische Gesundheitskarte - Änderung der Abrechnungsmodalitäten zum 1.04.2011
01. 03. 2011
HzV Verträge - AKR - Abrechnung Hausbesuche - Enteignung - Satzung
28. 02. 2011
Aufgrund der Datenschutzproblematik kann der HzV-Vertrag in Berlin voraussichtlich erst am 1. Oktober 2011 rechtssicher starten
08. 02. 2011
JADe ist eine Arbeitsgemeinschaft junger Ärzte und Ärztinnen in Weiterbildung für Allgemeinmedizin bzw. junger Fachärzte/-ärztinnen dieses Fachs innerhalb der Sektion Weiterbildung der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM). Eine Teilnahme im Forum/Netzwerk sowie die Mitarbeit bei uns ist auch ohne DEGAM-Mitgliedschaft möglich.

neu eingestellt:

15. 08. 2019
Aktuell: Fortbildungs- und Informationsangebot der Ärztekammer Berlin Informationsreihe „Ausbilden leicht gemacht“ für (erstmals/erfahrene) Ausbildende
15. 08. 2019
Aktuell: Fortbildungs- und Informationsangebot der Ärztekammer Berlin Fortbildungskurse für Medizinische Fachangestellte
05. 08. 2019
Aktuell: offener Brief der Sektion Brandenburg des Hausärzteverbands Berlin und Brandenburg (BDA), Mitglied im Deutschen Hausärzteverband
29. 05. 2019
Aktuell: MEMO Ärzteversorgung
17. 05. 2019
Rundschreiben Brandenburg vom Mai 2019 Die neue Gesundheitsuntersuchung
17. 05. 2019
Rundschreiben Berlin vom Mai 2019 Die neue Gesundheitsuntersuchung

nächste Fortbildungsveranstaltungen:

Berlin/Brandenburg

23.08.2019 von 09:00 bis 17:00
Hautkrebs-Screening
30.08.2019  bis 01.09.2019
Fortbildungsseminar NASA/COBRA
11.09.2019  bis 18.09.2019
Seminarblock – Hypertonie

Gesundheitspolitische Nachrichten
aus der Ärzte Zeitung:

19.08.2019 16:17
Kommentar zum DMP Depression: Koordinations-Probleme
19.08.2019 16:06
Baden-Württemberg: Höhere Vergütungen im Facharztvertrag
19.08.2019 15:52
Disease Management: DMP Depression fällt bei Psychotherapeuten durch
19.08.2019 15:40
AOK Baden-Württemberg: Bundessozialgericht präzisiert Vorgaben für Managergehalt
19.08.2019 15:22
Bayern: ASB räumt Abrechnungsbetrug ein